stimmt's? schule für stimme und gesang®

"Die Stimme eines Menschen ist sein zweites Gesicht."
Gérard Bauer

 

Stimmtraining, Sprecherziehung, Körpersprache, Rhetorik, Vortrag und Präsentation

Sie fühlen sich unsicher in Gesprächen - privat oder im Beruf - es fällt Ihnen schwer zu sagen was Sie wirklich meinen, Sie können sich nicht "durchsetzen", werden nicht "ernst genommen"? Sie sind aufgeregt vor Vorträgen oder Reden, haben schlechte Erfahrungen gesammelt in Referaten? Ihre Stimme "wackelt" oder bricht weg, klingt leiser als Sie es möchten, wird schnell müde, der Hals ist eng - ein "Kloß" klemmt fest...  Sie müssen oft räuspern, werden nervös und "sacken vor Aufregung in sich zusammen"? Sie suchen Training und Ausgleich für Ihre regelmäßig beanspruchte Stimme und/oder Vertiefung Ihrer rednerischen Fähigkeiten?

Der gesunde Gebrauch der Stimmorgane und eine klare Artikulation im Zusammenspiel mit dem äußeren Erscheinungsbild sind wesentliche Basis der Kommunikation. Sie besteht aus "nur" ca. 5% verbaler Informationsübermittlung, 45% Stimmklang und ca. 50%  körperlichem Ausdruck. Entscheidend ist nicht einzig was, sondern vor allem wie etwas gesagt wird. Klang, Stimmhöhe, Modulations- und Tragfähigkeit vermitteln in Kürze einen klaren Eindruck, die Sprache des Körpers zeigt als tiefste, ehrlichste Sprache ein echtes Bild von Persönlichkeit und Befindlichkeit. Ausstrahlung, Authentizität und Überzeugungskraft basieren auf einem guten Gleichgewicht von Stimme und Körpersprache. Wer nicht weiß was er aussendet, weiß nicht, wie er ankommt. Der gesamte Körper ist Klanginstrument und Fundament für stimmliche und sprachliche Äußerung. Differenzierte Eigenwahrnehmung und ein gutes Training von Körper- Atem- und Stimmfunktionen sind für Sprecher Notwendigkeit und Grundlage wesentlicher kommunikativer Fertigkeiten: Ausdruck in Haltung und Bewegung, Stimmbildung/Sprechtraining, Sprecherziehung/Sprache, Raumgefühl und Ausstrahlung, rhetorische Fähig- und Fertigkeiten, Entwicklung der Einheit von Persönlichkeit und Stimme.

Für Wen?

Das Training richtet sich an all Jene die ihre Stimme und ihre Verankerung im Körper besser kennen lernen und trainieren, ihre Stimme regelmäßig professionell nutzen möchten und/oder "müssen" (sogenannte stimmbelastete Berufsgruppen) sowie Interessierte:

ErzieherInnen, LehrerInnen, (Sozial-) PädagogInnen, DozentInnen, SeminarleiterInnen, TrainerInnen, Führungskräfte, RednerInnen, SängerInnen, SprecherInnen, SchauspielerInnen... . Sie alle möchten Menschen erreichen, überzeugen, für sich gewinnen, klare Entscheidungen formulieren, ob in pädagogischem Rahmen, hinter einem Rednerpult, in Meetings, Trainings und Gesprächen, in Vorträgen, Reden, Vorlesungen, auf der Bühne oder vor einer Kamera etc..

Angesprochen seien überdies LogopädInnen oder ErgotherapeutInnen in Bezug auf ihr Berufsfeld und die damit verbundene Arbeit mit der Stimme sowie Liedern (siehe auch Workshops und Weiterbildung).

Wie?

Um so individuell wie möglich arbeiten und höhere Ziele erreichen zu können, findet Einzelunterricht statt. Länge und Häufigkeit der Einheiten sind frei wählbar, in der Regel wöchentlich 60 Minuten. Auch in Kleingruppe sowie als Kurs oder Workshop möglich.

Was?

Das Training setzt sich zusammen aus folgenden Inhalten:

  • Körperarbeit, Atemschule
  • funktionale Stimmbildung, Artikulation, Sprechtechnik, Sprecherziehung
  • Rhetorik, Vortrag, freie Rede, Präsentation, Kommunikation
  • Training anhand individuell ausgewählter Übungen, Beispieltexte sowie eigener Materialen (direkter Bezug zu Ihrem (Berufs-) Alltag)
  • Mentales Training (Unsicherheiten, "Bühnenangst"?)
  • sensibler Aufbau und ökonomisches Training nach Krankheit bzw. Ermüdung/Erschöpfung
  • ...

Inhaltliche Variationen entstehen von Training zu Training, da dieses sich stark an den Bedürfnissen der jeweiligen TeilnehmerInnen orientiert.

Wo?

Das Training findet vorwiegend in Chemnitz (Kaßberg) statt, Coachings/Seminare/Workshops nach individueller Vereinbarung. Terminabsprachen zu einem ersten allgemeinen Gespräch sowie Anmeldungen sind per E-Mail möglich.

Ich freue mich auf Sie und Ihre Stimme!

stimmt's? - seit 2005 in Chemnitz | post@stimmeundgesang.de | 0371.4331218 | 0177.2909351
//Favicon folgend: